Schnellreisematte ❓

Registrierungen für das Forum sind aktuell wieder möglich !!!

    Bin mir ziemlich sicher, dass es die mal gab und ich sie auch in eine Blaupause für die Werkstätten verbaut hatte. Aber jetzt lese ich es in den Beschreibungen auch nicht mehr. Da ich mit meinem kleinen Charakter am Wasserfall im Moor gebaut habe spawne ich immer unten, oder sogar im Fels. Das verschieben des C.A.M.P 's hat es auch nicht gebracht. Erscheine mal hier, mal dort - wo es dem Spiel gerade gefällt.


    Auch hatte ich mir die "Steine" gegönnt. Sollten doch eigentlich unter "Im Besitz" auftauchen, oder?

    Hab ich da wieder einiges verlernt? Bugthe$da?

    Danke Rosa - Wenn ich also in meinem Camp bin finde ich die auch gar nicht unter den baubaren Gegenständen? Dann kann man sich ja "dumm und dirmelig" suchen. X(

    Da die Steine im Atom Shop gekauft werden, sollten sie Charakter übergreifend gebaut werden können, oder nicht? Schon sehr seltsam. Werde es noch einmal mit meinem Hauptcharakter ausprobieren.

  • Den Spawnpunkt für sein Camp kann man durchaus beeinflussen. ABER leider nur beim neuen Setzen des Camp-Automatens. Wenn der mal gesetzt wurde, kann man den zwar verschieben, das ist dann aber nur optisch - verändert also nicht den eigentlichen Ankerpunkt des CAMPS.


    Also alles weg (in Blaupausen) und neu setzen, dann kann man das steuern, wo man spawn. Halt so lange neu setzen, bis einem der Spawnpunkt passt.


    Bei nem bereits stehenden Camp geht das leider nicht...

    akktros - Ist leider etwas schwiegig - Mein CAMP muss genau an dieser Stelle stehen, da ich sowohl die Blei Reccource als auch das Wasser im Baubereich haben möchte. Da bleibt nur ein kleiner Bereich übrig. Der Rest ist an einer Klippe. Wer schon mal am Wasserfall im Moor gebaut hat, der weiß wovon ich spreche..;)

  • Jahaaaa, das kenn ich. Natürlich, so einfach ist ein ganzes Camp nicht zu versetzen. :D Ist bei mir genauso, ich bin "auf" nem kleinen Teich, da kann ich Blaupausen wie ich will, das würde ich nie wieder so gesetzt bekommen...


    Halt für das nächste Mal, wenn man umzieht. Bevor man auch nur ein Fundament setzt, Try&Error mit der Camp-Maschine, wo man dann spawnt...

  • Den Spawnpunkt für sein Camp kann man durchaus beeinflussen. ABER leider nur beim neuen Setzen des Camp-Automatens. Wenn der mal gesetzt wurde, kann man den zwar verschieben, das ist dann aber nur optisch - verändert also nicht den eigentlichen Ankerpunkt des CAMPS.


    Also alles weg (in Blaupausen) und neu setzen, dann kann man das steuern, wo man spawn. Halt so lange neu setzen, bis einem der Spawnpunkt passt.


    Bei nem bereits stehenden Camp geht das leider nicht...

    Bist du dir da ganz sicher. Hab schon öfter mal unterhalb der Foundation an dem Platz mit der Blei und Säureader gebaut. Erstes setzen auf halber Höhe, um beide Adern zu haben. Spawnpunkt im Berg. Dann hab ich den Baustein nach oben an der Bleiader an den äußersten Rand gestellt und spawnte seit dem immer auf freier Fläche, ebendso wie die Besucher.

  • Mit dem Setzen des Camp Modul ergibt sich nicht gleich der Spawn Punkt. Meistens gibt es ein oder zwei Spawn Punkte. Es können auch bis zu 4 verschiedene Punkte werden, an denen man bei einer Schnellreise landet.

    Einen richtigen Punkt, an dem man das Camp Modul setzt, gibt es fast nie.

    Ich kann euch nur einen Tipp geben: Baut die Grund Böden so dass keine Luft zwischen Boden und der Landschaft entsteht.

  • Sicher nicht nein, nur meiner Erfahrung nach... Flotten hat sicher Recht, der Spawnpunkt ist nicht genau um 1 Meter nach x versetzt wenn man das Modul um 1 Meter in die gleiche Richtung versetzt. Da gibt's einen Bereich, wo man mal bissl weiter da, bissl weiter dort spawnt. (und der hat bestimmt am meisten Ahnung von Building in 76 von uns allen 8o)


    Aber was ich bei meinen Bauten definitiv bemerkt habe, dass man das Areal wo gespawnt wird durchaus mit der Location des Moduls abstimmen kann... Also einigermaßen steuern, wenn auch nicht "den einen Platz" festlegen (wie es mit einer berüchtigten "Spawn-Matte" ja wäre...).

    Habe gestern mein Camp Modul an den hinteren Rand meiner Bauzone weit weg vom Abhang plaziert. Seitdem spawne ich fast immer mitten im meiner Plantage - Aber die kann ich zum Glück leicht ein wenig versetzten. Mit dem Modul kann man nach dem festlegen des Bauareals also zum Glück doch ein wenig den Spanwpunkt beeinflussen. So dass man nicht unbedingt mitten im Gebäude auftaucht, oder am unteren Klippenrand. Ist "Trial and Error"

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.