• Neu

    Ja, ich weiß, nicht gerade ein sehr einladender oder beeindruckender Titel, aber in der Kürze liegt die Würze, sagt man.


    Eines meiner liebsten Hobbies ist das Lesen.

    Zugegeben, ich bin ziemlich spät dazu gekommen.

    Damals, im Ferienlager … ähmm … nein, falscher Film …

    Damals, beim Heer, war mir langweilig. Smpartphones, Netflix & Co. gab es noch nicht und ein Bekannter, der wusste, dass ich großer Horrorfilm-Fan bin, meinte, ich solle doch Stephen King lesen.


    Gesagt - getan.


    Mein erstes Buch vom Meister war „Todesmarsch“ (passend beim Militärdienst). Es hat mich auf Anhieb begeistert. Daraufhin habe ich mich gleich der Dunklen Turm-Saga gewidmet. Als ich mit diesem Epos fertig war (und „fertig“ trifft es wahrlich), hab ich mir sukzessive jedes andere King-Buch geschnappt, was ich finden konnte.


    Zwischendurch habe ich natürlich auch andere Autoren gelesen. Dem Horror-Genre blieb und bleibe ich aber fast (!) immer treu ;)


    Klassiker und Großmeister wie Poe, Lovecraft, Shelly und Stoker gehörten natürlich zur Pflicht, aber auch Ketchum, Laymon und Barker lese ich sehr gerne.


    Trotzdem kommt niemand an King ran.

    Keiner kann Charactere so schreiben - zum Leben erwecken - wie er!


    Bedingt durch die Netflix-Serie „3 Body Problem“ habe ich kürzlich auch mit der Buchvorlage zu dieser Serie begonnen, bzw. das erste Buch schon fertig und stehe am Anfang von Band zwei.


    Früher hatte ich natürlich alle Bücher in Papierform, heute lese ich nur noch über den eBook-Reader oder in der Arbeit über die entsprechende App :)


    Ich habe mich auch schon mal selbst am geschriebenen Wort versucht, Kurzgeschichten bei Wettbewerben eingereicht, gewonnen, wurde veröffentlicht, habe eine Anthologie und eine Novelle im Eigenverlag - allerdings nur als eBook - veröffentlicht.


    Private Probleme (nennen wir das mal so) haben aber meine Muse absterben lassen und ich fand nun schon viele Jahre nicht mehr die Kraft, Zeit und Anregung, etwas neues zu schreiben.

    Aber wer weiß was die Zeit bringt …

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.

    Dieses Thema enthält 0 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.